Wer sind wir?

Inhome Care Partners gehört zu den führenden Organisationen im Bereich der 24-Stunden-Betreuung zu Hause. Unsere Au-pair Betreuungskräfte erfüllen die höchsten Qualitätsstandards, sodass Ihr Familienmitglied weiterhin sicher und geschützt in seinem eigenen Zuhause leben kann, ohne den Stress und die Nachteile eines Umzugs in eine Pflegeeinrichtung. Ihr Familienmitglied kann sich weiterhin einer hohen Lebensqualität, in der eigenen vertrauten Umgebung und in der Nähe von sozialen Kontakten, Familienmitgliedern und Freunden, erfreuen. Durch unsere 24-Stunden-Betreuung im Haus entlasten wir die Familie und andere Betreuer, sodass deren Leben wie gewohnt weitergehen kann.

Done 5

Beatrice
de Jong, MSN

Geschäftsführerin Gesundheitswesen

Beatrice de Jong (1956) wurde als Krankenschwester im Krankenhaus Prinsengracht in Amsterdam ausgebildet. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der medizinischen Versorgung. So war sie beispielsweise Leiterin eines Pflegeheims im Bereich Wochenende-, Abend- und Nachtdienst, arbeitete in medizinischen Kindergärten und führte medizinische Untersuchungen von Asylbewerbern durch. In den letzten Jahren arbeite sie in der ambulanten häuslichen Pflege und in der Palliativpflege. Als Geschäftsführerin von Inhome Care Partners ist sie für die Aufnahmegespräche, die persönlichen Betreuungspläne und die Betreuung der Au-pair Betreuungskräfte verantwortlich.

Dr. Ron Hochstenbach

Geschäftsführer Genossenschaft

Ron Hochstenbach (1960) ist ein Laborspezialist für klinische Genetik am Universitätsklinikum (UMC) in Amsterdam. Als Vorstandsmitglied von GenQA (Genomics Quality Assessment), einer internationalen Organisation welche die Qualität von Labortests überwacht, weiß er besser als jeder andere wie wichtig es ist, die Qualität der Pflege, auch bei Inhome Care Partners, kontinuierlich zu überwachen und zu verbessern.

Unsere Motivation

Die Idee für die Gründung von Inhome Care Partners entstand durch persönliche Erfahrungen bei der Suche nach der besten Pflege für unsere, fast hundertjährige Mutter/Schwiegermutter, die nicht mehr selbst für sich sorgen konnte und daher kein unabhängiges Leben mehr führen konnte. Wir fanden heraus, dass es nur wenige Anbieter gibt, die eine 24-Stunden-Betreuung zu Hause anbieten, welche den höchsten Qualitätsstandards gerecht wird und trotzdem bezahlbar ist. Da wir bei Inhome Care Partners mit qualifizierten und erfahrenen Au-pair Betreuungskräften zusammenarbeiten, erfüllen wir die Qualitätsstandards.

Unsere Organisation

Inhome Care Partners ist eine Genossenschaft. Wir sind ein kleines Unternehmen mit einer flachen Hierarchie. Unsere erfahrene Pflegemanagerin Beatrice de Jong ist eine Allround-Krankenschwester, die im BIG (Niederländisches Register für Berufe in der individuellen Gesundheitsversorgung) in der Stufe 5 eingetragen ist.

Sie führt die Aufnahmegespräche, sodass sie Ihren persönlichen Betreuungsbedarf einschätzen kann und Sie die dementsprechenden Pflegeleistungen erhalten. Unsere Au-pair Betreuungskräfte stammen aus Ungarn. Im Gegensatz zu Betreuungskräften, die über andere Anbieter von 24-Stunden-Betreuung im Haus vermittelt werden, sind unsere Betreuungskräfte auch Angestellte unserer Firma. Gemeinsam verwalten wir ihre Arbeit, bilden sie aus und trainieren sie weiter, mehr als es normalerweise üblich ist in diesem Bereich.

Wir bieten ihnen gute Arbeitsbedingungen, um sicherzustellen, dass sie noch lange mit uns zusammenarbeiten werden. Die Teilnahme an einem Grundkurs für die niederländische Sprache wird von unserer Sprachspezialistin, Frau M.B.M. de Jong – de Lexhy, angeboten, die auch die Übersetzungsapplikation koordiniert. Wir befinden uns in Nieuwer Ter Aa, im Grünen Herzen der Niederlande. Unsere Au-pair Betreuungskräfte arbeiten im ganzen Land.

Done 2

Kontakt mit uns

Sie können das Kontaktformular verwenden, um mit der Pflegemanagerin von Inhome Care Partners Kontakt aufzunehmen. Wenn Sie noch kein Kunde sind, können Sie sich für eine 24-Stunden-Betreuung Ihres Familienmitglieds gerne an Inhome Care Partners wenden. Unsere Betreuungsleiterin Beatrice de Jong besucht Sie gerne vor Ort für ein kostenloses ausführliches Aufnahmegespräch. Das verpflichtet Sie zu nichts, aber Sie werden überzeugt sein, dass Inhome Care Partners die richtige Wahl für Sie ist.

Wenn Sie dringende Fragen haben, wenden Sie sich bitte telefonisch an uns, unter der Telefonnummer +31 611616459.

COVID-19 und Sicherheit

Es ist wichtig, dass pflegebedürftige Menschen auch in diesen Zeiten, in denen es noch keinen Impfstoff gibt, der ausreichend vor dem Coronavirus schützt, weiterhin angemessene Versorgung und Betreuung erhalten. Die Betreuung und Pflege durch unsere Betreuungskraft geht daher weiter. Unsere Pflegekräfte kennen und befolgen die Richtlinien und Qualitätsanforderungen rund um COVID-19, und kennen die Grundregeln der Hygiene. Diese finden Sie auf der Webseite des Bundesministeriums für Gesundheit ‘Rijksinstituut voor Volksgezondheid en Milieu’ (https://www.rivm.nl/coronavirus-covid-19/professionals). Unsere Betreuungskräfte kommen nicht mit Ihren geliebten Menschen in Kontakt, wenn diese an Schnupfen, laufender Nase, Niesen, Halsschmerzen, Husten, erhöhter Körpertemperatur oder gar Fieber leidet.

Inhome Care Partners stellt dann einen Ersatzbetreuer zur Verfügung. Unsere Betreuer arbeiten nach den allgemein geltenden Vorsichtsmaßnahmen und Hygieneregeln. Sie waschen regelmäßig ihre Hände mit Wasser und Seife, ebenfalls ist Desinfektionsflüssigkeit vorhanden, wie z.B. Handgel mit mindestens 70 % Ethanol. Ferner verwenden sie Papiertaschentücher, die nach einmaligem Gebrauch direkt entsorgt werden. Sie geben sich nicht die Hand und halten den vorgeschriebenen Abstand von 1,5 Metern zu anderen Personen ein. Ferner sorgen sie dafür, dass sich auch die Personen, die Ihr Familienmitglied besuchen, sich an diese Vorschriften halten. Wenn Ihr Angehöriger Beschwerden hat, die zu COVID-19 passen, wird die Betreuungsperson geeignete persönliche Schutzausrüstung (Handschuhe, Mund- und Nasenschutz) verwenden, sodass die Betreuung fortgesetzt werden kann. Er/sie wird darüber hinaus dafür sorgen, dass auch die Besucher dasselbe tun.

Privatsphäre und Datenschutz

Wir werden mit Ihren persönlichen Daten sorgfältig umgehen. Wir halten uns an die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Darin werden die Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten ausführlich erläutert, wodurch der Schutz personenbezogener Daten innerhalb der Europäischen Union sichergestellt ist. So müssen wir beispielsweise nachweisen können, dass wir die Gesetze einhalten und sind wir verpflichtet einen Datenschutzbeauftragten zu ernennen. Sie können sich über Ihre Rechte als Kunde und die Verpflichtungen von Inhome Care Partners in unserer Datenschutzerklärung informieren. Sie finden Antworten auf folgende Fragen:

Unsere Standards und Werte

Sorgfältige Auswahl der Betreuungskräfte

Unsere Betreuer erfüllen die höchsten Standards. Sie müssen eine Ausbildung in der Alten- und/oder Krankenpflege absolviert haben, gute Referenzen vorweisen können und werden nach einem strengen Zulassungsverfahren ausgewählt. Des Weiteren müssen sie fließend Englisch oder Deutsch sprechen und bereit sein, einen niederländische Sprachkurs zu belegen. Sie erhalten ein gutes Gehalt und werden so für ihre Loyalität und ihr Engagement belohnt. Die Überwachung ihrer Aktivitäten führt zu einer Verbesserung ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten, um eine qualitativ hochwertige Versorgung zu gewährleisten, wie Sie in der Zusammenfassung der täglichen Pflegeberichte lesen können.

Zuverlässigkeit, Engagement und Respekt

Unsere Pflegedienstleister sind engagiert und liebevoll und sorgen dafür, dass Ihr Familienmitglied bei allen täglichen Aktivitäten optimal und respektvoll betreut und versorgt wird. Würde und Lebensqualität stehen an erster Stelle. Die Vereinbarungen bezüglich der Pflege und Betreuung sind im Pflegeplan festgelegt, sodass Sie genau wissen, was Sie von den Au-pair Betreuungskräften erwarten können. Die Betreuer unterzeichnen eine Vertraulichkeitsvereinbarung, wie es im Gesundheitswesen üblich ist.

Fachliche Kompetenz

Unsere Au-pair Betreuungskräfte verfügen über Kenntnisse und Erfahrungen in der Betreuung von Menschen mit Demenz, Parkinson, Multiple Sklerose, ALS, Hirnblutung, Rehabilitation, Krebs und anderen Erkrankungen.

Ganzheitlich

Unsere Au-pair Betreuungskräfte gehen ganzheitlich auf den Kunden ein. Der Mensch und seine individuellen medizinischen, emotionalen und sozialen Bedürfnisse stehen im Mittelpunkt.

Effektivität

Unsere Au-pair Betreuungskräfte kennen und verstehen die persönlichen Bedürfnisse Ihres geliebten Menschen und passen sich dahin gehend perfekt an. Die Pflegevereinbarungen sind im Pflegeplan festgelegt und werden bei Änderungen des Pflegebedarfs angepasst. Durch die regelmäßige Rücksprache mit der Pflegemanagerin können eventuelle Anpassungen schnell in die Praxis umgesetzt werden. Änderungen werden ausgewertet und falls erforderlich erneut angepasst.

Ständige Überwachung

Unsere Pflegemanagerin ist eine erfahrene Krankenschwester, die im BIG (Niederländisches Register für Berufe in der individuellen Gesundheitsversorgung) mit der Stufe 5 eingetragen ist. Sie beaufsichtigt die Arbeit Ihrer Au-pair Betreuungskräfte und führt mit ihnen regelmäßig Gespräche, um zu erfahren, wie es läuft. Dies ermöglicht es uns, im Falle von Veränderungen schnell geeignete Maßnahmen zu ergreifen.

Kontinuität

Wir halten die Bedingungen, unter denen unsere Au-pair Betreuungskräfte arbeiten, für sehr wichtig. Wir stellen sicher, dass unsere Au-pair Betreuungskräfte gerne mit uns zusammenarbeiten, indem wir sie bei Bedarf unterstützen und beraten. Auf diese Weise können die Betreuer bei Ihnen zu Hause eine ausgezeichnete Betreuung leisten.

Flexibilität

Wir sind jederzeit für Sie da, wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben. Kann Ihre Frage nicht warten oder handelt es sich um einen Notfall? Dann stehen wir Ihnen auch außerhalb der Öffnungszeiten zur Verfügung.

Kontaktdetails

Startseite    |    Über uns    |    Kontakt    |    Offene stellenangebote